Die offizielle Homepage von

Carolin Philipps

Prix farniente ( Belgien), Friedrich-Bödecker-Preis,
Unicef Preis für Frieden und Toleranz, Österreichischer Jugendbuchpreis, Schweizer Bookstar Award, Annaliese-Wagner Preis
Auswahlliste deutscher Jugendbuchpreis,
Auswahlliste katholische Bischofskonferenz

Kontakt

Carolin Philipps/bluesparrow PR
Chodowieckistraße 27, 10405 Berlin
carolin@carolinphilipps.de

Presse

contact@bluesparrow.de
T +49-30-240 84 854


Kinderbücher ab 9 Jahre

Bücher und Streuselkuchen

ISBN 3-8000-2455-1
Auch als e-book erhältlich

Unesco Preis für Frieden und Toleranz

Januar 1996 bei Ueberreuter

Milchkaffee und Streuselkuchen

Sammy, der zehnjährige Sohn äthiopischer Einwanderer, wird bei einem Brandanschlag durch Jugendliche an der Hand verletzt. Jetzt kann er beim Musikwettbewerb seiner Klasse nicht Klavier spielen. Alle denken, dass sich Boris, der Sammy nicht leiden kann, weil er ihm den Platz als Klassenbester streitig macht, ungeheuer freuen wird. Denn nun kann Boris an Sammys  Stelle die wichtige Klavierrolle übernehmen.

Aber dann kommt alles ganz anders…



Bücher wird mein Freund

ISBN 978-3401027371

Januar 1996 bei Arena

Ein Fremder wird mein Freund

Nur weil Dennis keinen Reis mag, muss er Mai-Linh noch lange nicht als „Reisfresser“ beschimpfen. Findet Mai-Linh. Als sie aber eines Tages nach Hause kommt, ist eben dieses Wort in großen roten Buchstaben quer über ihre Wohnungstür geschmiert worden. Und das ist erst der Anfang… Mai-Linh verdächtigt natürlich sofort Dennis. Aber was soll sie tun? Ihre Eltern haben schon genug andere Sorgen. Also beschließt sie, selbst mit Dennis fertig zu werden.
Doch dann kommt alles anders als geplant…



Bücher beißen nicht

ISBN 978-3-86760-090-3

bei Hase und Igel

Fledermäuse beißen nicht

Moritz interessiert sich nicht für die seltsamen Aktionen seines Bruders. Sein Herz schlägt für Fledermäuse, eine Leidenschaft, die auch das chinesische Mädchen Hua aus seiner Nachbarklasse teilt. Dann aber passieren Dinge, die Moritz nachdenklich machen: Im Urlaub auf Teneriffa lernt er einen Jungen kennen, der aus Afrika geflüchtet ist und abgeschoben werden soll. Und auf einmal begreift er, was mit seinem Bruder los ist und bekommt furchtbare Angst um Hua…



Bücher Wenn aus Fremden Freunde werden

ISBN 978-3-401-02737-1

Januar 2001 bei Ueberreuter

Mai-Linh — Wenn aus Fremden Freunde werden

Nur weil Dennis keinen Reis mag, muss er Mai-Linh noch lange nicht als „Reisfresser“ beschimpfen. Findet Mai-Linh. Als sie aber eines Tages nach Hause kommt, ist eben dieses Wort in großen roten Buchstaben quer über ihre Wohnungstür geschmiert worden. Und das ist erst der Anfang… Mai-Linh verdächtigt natürlich sofort Dennis. Aber was soll sie tun? Ihre Eltern haben schon genug andere Sorgen. Also beschließt sie, selbst mit Dennis fertig zu werden. Doch dann kommt alles anders als geplant…



Jugendbücher ab 11 Jahre

Bücher  Mia

ISBN 978-3-86760-155-9

Juni 2012 bei Hase und Igel

Planet Mia

Finn ist die Sache von Anfang an ein wenig unheimlich: Er steht Schmiere, während seine Freunde Benny und Kurt alten Damen auf dem Friedhof die Handtaschen klauen. Richtig brenzlig wird es für ihn, als ausgerechnet Mia zur Zeugin eines solchen Überfalls wird. Mia ist Asperger-Autistin, in ihrer Welt gibt es keine Lügen. Und so erzählt sie der Polizei auch bereitwillig alles, was sie gesehen hat …



Bücher

ISBN 978-3-86760-010-1

bei Hase und Igel

Die Mutprobe

Mit ihrer Ratte Sina auf dem Schoß sitzt Kristina am Fenster und schaut sehnsüchtig hinaus. Sie darf die Wohnung nicht verlassen, weil ihre Mutter Angst hat, sie würde auf der Straße falsche Freunde finden. Kristina langweilt sich furchtbar, bis eines Tages Tobias, der Boss einer Sprayerbande, vor ihrer Tür steht. Von nun an hat die Langeweile keinen Platz mehr in Kristinas Leben, bis etwas Furchtbares passiert, das ihr Leben für immer verändert…



Bücher unter Druck

ISBN 978-3-86760-028-6

bei Hase und Igel

Martin unter Druck

Einmal ein großer Star sein! Wer träumt nicht davon? Niemand ist diesem Ziel näher als Martin, das große Fußballtalent. Aber für wichtige Spiele wird er nur freigestellt, wenn die schulischen Leistungen stimmen… Martins Situation spitzt sich dramatisch zu, als er heimlich an die Tasche des Klassenlehrers geht, um die Aufgaben für die Mathearbeit einzusehen. Ausgerechnet Mandy, die Anführerin einer Mädchenbande, erwischt ihn dabei…



Bücher Streberladen

ISBN 978-3-86760-045-3

bei Hase und Igel

Caesars Streberladen

Ein „Streberladen“ für den Verkauf von Hausaufgaben und Referaten? Julius, genannt „Cäsar“, ist von der verrückten Idee seiner Mutter zunächst alles andere als begeistert. Er soll für seine Mitschüler arbeiten, die keine Gelegenheit auslassen, ihn zu ärgern und als „Streber“ zu beschimpfen? Andererseits braucht Julius dringend Geld für sein neues Hobby, das Skateboardfahren…



Jugendbücher ab 13 Jahre

Bücher und Jasmin

ISBN 978-3-85197-863-6

September 2017 bei Obelisk

Apfelblüten und Jasmin

Talitha ist nach ihrer Flucht in Deutschland angekommen – alleine. Sie ist in Sicherheit, aber ihre Familie hat sie unterwegs verloren. Sie beantragt Asyl, lernt die neue Sprache, geht zur Schule, findet neue Freunde und trifft Mats, der Flüchtlinge für „Schmarotzer“ hält… 



Bücher und ihrer Familie geht es gut.

ISBN 978-3-85197-825-4
Auch als e-book erhältlich

März 2016 bei Obelisk

Talitha und ihrer Familie geht es gut.

Talitha und ihrer Familie geht es gut. Sie leben in einem großen Haus in Damaskus, der Vater arbeitet als Arzt im Krankenhaus, ihre beiden Brüder und sie gehen in eine Privatschule. Bis der Bürgerkrieg auch ihre Familie erreicht.

Ein Bruder stirbt durch eine Autobombe, Talitha wird vom Geheimdienst verhaftet und verhört. Mit ihren Eltern und ihrem jüngsten Bruder flieht sie von Syrien über das Meer und die Balkanroute bis nach Europa. Nach zwei Monaten kommt sie über Wien alleine in Deutschland an. Ihre Familie hat sie unterwegs verloren...



Bücher only

ISBN 978-3-7641-7040-0
Auch als e-book erhältlich

März 2016 bei Ueberreuter

For your eyes only

Lilly ist überglücklich: Endlich ist sie mit Jannis zusammengekommen! Doch sie macht sich große Sorgen, als Jannis kurz darauf mit seiner Abschlussklasse nach Mallorca fährt. Denn mit dabei ist Jannis´ Exfreundin Jenifer, die Jannis um jeden Preis zurückgewinnen möchte. Um das zu verhindern, trifft Lilly eine folgenschwere Entscheidung: Sie schickt ihm sexy Fotos von sich. Sie ahnt nicht dass die Nacktfotos ihr Leben für immer verändern…



Bücher auf Scherben

ISBN 978-3-7641-7041-7
Auch als e-book erhältlich

September 2016 bei ueberreuter

Tanz auf Scherben

Manu wächst in Dharavi auf, dem größten Slum Mumbais/Indien. Er träumt davon zu studieren, vor allem aber hofft er, dass seine kleine Schwester Sanjana es einmal besser haben wird. Er ist ihr Beschützer, bis er sich eines Tages verspätet und Sanjana spurlos verschwindet…  



Bücher Vietnam

ISBN 978-3-8000-5421-3
Auch als e-book erhältlich

belgischer prix farniente
Schweizer bookstar

Januar 2009 bei Ueberreuter

Made in Vietnam

Die 14-Jährige Lan schuftet unter unmenschlichen Bedingungen in einer Fabrik in Vietnam, die trendige Sportschuhe herstellt. Lan muss durchhalten, denn der Lohn sichert ihrer Familie das Überleben. Doch dann erhält sie unerwartet Hilfe von der Tochter eines deutschen Arbeitsinspektors und dem Vater des Fabrikbesitzers…



Bücher die Worte fehlen

ISBN 978-3-8000-5533-3
Auch als e-book erhältlich

Jugendbuchpreis (Österreich)

Januar 2010 bei Ueberreuter

Wofür die Worte fehlen

Wenn das Schweigen zerbricht…
Kristian lebt in einer scheinbar normalen Familie. Doch er wird schon seit Jahren von schrecklichen Bauchschmerzen gequält. Und da sind die „Männerspiele“, zu denen ihn sein Vater zwingt und über die er mit niemandem reden darf. Nur in seine Manga-Zeichnungen des „Schwarzen Ritters“ fließt das furchtbare Geheimnis hinein…



Bücher wohnen überall

ISBN 978-3-8000-5210-3

Januar 2006 bei Ueberreuter

Träume wohnen überall

Sandale (15) lebt in Bukarest auf der Straße. Tagsüber geht sie am Bahnhof betteln, nachts schläft sie in der Kanalisation. Nur in der Sozialstation St. Lazarus findet sie hin und wieder für ein paar Tage Zuflucht - vor dem Hunger, der Gewalt, den Drogen und der Prostitution. Als sie am Bahnhof einem deutschen Jungen den Rucksack klaut, denkt sie sich nichts dabei, schließlich muss sie klauen, um zu überleben. Aber dann trifft sie diesen Jungen ausgerechnet im St. Lazarus wieder…



Bücher für dich, Baby

ISBN 978-3-764-17011-0
Auch als e-book erhältlich

März 2014 bei Ueberreuter

Heute leider kein Foto für dich, Baby

Pia und Leon – ein rotes Metallherz am Brückengeländer symbolisiert ihre Liebe. Alles ungetrübt? Leider nicht, denn Pia kommt plötzlich auf die verrückte Idee, an einem Castingwettbewerb teilzunehmen. Pia, die Fußballerin, auf dem Catwalk? Leon ist eifersüchtig – und geht selbst zum Casting. Unerkannt wirbelt er die Glitzerwelt der Mode auf und gehört schnell zu den besten fünf Models, neben Pia. Doch während der Konkurrenzkampf immer härter wird, sind Pias Gedanken abgelenkt. Sie erfährt, warum ihre Mutter, die als Model vor einer Traumkarriere stand, wirklich starb…



Bücher Face

ISBN 978-3-8000-5610-1
Auch als e-book erhältlich

Januar 2011 bei Ueberreuter

Second Face

Unzertrennlich sind sie, die Zwillingsschwestern Anne und Marie, bis zwei Jungen in ihr Leben treten und damit eine Spirale der Täuschungen und Konflikte beginnt.

Marie flüchtet in ihrem Liebeskummer in die Welt des Second Life, wo sie ein neues virtuelles Leben aufbaut und sich sicher glaubt vor weiteren Enttäuschungen. Erst als jemand bei Facebook gefälschte Nacktfotos von Anne einstellt, kehrt Marie in die reale Welt zurück…



Bücher im Gelben Fluss

ISBN 978-3-8000-5104-5

Januar 2004 bei Ueberreuter

Weiße Blüten im Gelben Fluss

„Es war Liebe auf den ersten Blick“, hatte ihre Mutter erzählt, und es war gerade dieser Teil der ganzen Geschichte, den Lea so liebte. „ Wir sahen dich und wussten, dass wir dich wollten.“

Alles Lüge?

Lea wurde als Baby von ihren deutschen Eltern adoptiert. Als sie für die Schülerzeitung zum Thema Ein-Kind-Familie in China und den damit verbundenen Morden an weiblichen Neugeborenen  forscht, findet sie heraus, dass sie selber als Baby von ihrer leiblichen Mutter verschenkt wurde. Wut, Verzweiflung, aber auch Neugier treiben Lea nach China, um ihre leibliche Mutter zu finden und zur Rede zu stellen… 



Bücher der Tränen

ISBN 978-3-8000-5345-2

Januar 2007 bei Ueberreuter

Der Baum der Tränen

„Coyote“ nennen sich die Schlepper, die Flüchtlinge wie Luca von Mexiko aus durch die lebensgefährliche Wüste ins gelobte Land Amerika bringen. Luca schlägt sich dann bis nach Los Angeles alleine durch, wo ein Teil seiner Familie lebt. Hier gilt er als illegal und muss ständig mit der Angst leben, dass die Migrationspolizei ihn entdeckt. Eines Tages werden seine Mutter und seine Tante aufgegriffen und abgeschoben. Luca steht vor der schweren Entscheidung, in Amerika zu bleiben oder seiner Mutter zurück nach Mexiko zu folgen…



Bücher Prinzessin!

ISBN 978-3-8000-5666-8
Auch als e-book erhältlich

Januar 2012 bei Ueberreuter

Weine nicht, Prinzessin!

In der Falle eines Loverboys:
„‚Weinen verboten, Prinzessin! Reiß dich zusammen! Du tust es für mich. Für uns! Ich kann mir auch eine andere suchen.‘ Da war sie wieder, diese Drohung, die Lara mehr als andere fürchtete. Mehr noch als die fremden Männer und ihre gierigen Hände.“

Henk benutzt Lara nur, doch ihre Liebe zu ihm ist so groß, dass sie alles erträgt, bis dann eines Tages etwas passiert, was auch sie nicht mehr verzeihen kann…



Bücher  für mein Leben

ISBN 978-3-800-05720-7
Auch als e-book erhältlich

März 2013 bei Ueberreuter

Du zahlst den Preis für mein Leben

Weihnachten 2004. In Indonesien verwüstet ein Tsunami die gesamte Küstenregion. Nica, die mit ihren Eltern dort Urlaub gemacht hat, überlebt die Katastrophe im Gegensatz zu ihrem Vater. Eine indonesische Familie kümmert sich um sie und hilft ihr dabei, ihre Mutter wiederzufinden. Nica gewinnt durch dieses Erlebnis ein zweites Paar Eltern, nennt sie „Babak“ und „Ibu“ (Vater und Mutter). Die Kinder Kali und Riani sind für Nica wie ihr Bruder und ihre Schwester. Auch nach der Rückkehr nach Deutschland halten die Familien engen Kontakt.

Als Babak und Ibu Jahre später mit Kali nach Deutschland übersiedeln, ist die Freude groß. Doch wo ist Riani? Nica bekommt keine Antwort auf ihre Fragen. Da macht sie sich selber auf die Suche und entdeckt ein furchtbares Geheimnis…



Bücher der blinden Engel

ISBN 978-3-85252-110-7

Januar 2010 bei Verlag Bibliothek der Provinz

Das Tal der blinden Engel

Lina lebt mit ihren Eltern in einem kleinen Tal in den Bergen. Die Männer verdienen ihr Geld mit dem Verkauf von Heiligenfiguren, vor allem mit geschnitzten Engeln. Eine scheinbare Idylle - und doch verbirgt sich in dem kleinen Tal ein Geheimnis, das niemand aussprechen mag, weil sich das Schreckliche nicht in Worte fassen lässt…



Bücher Vierte Reich

ISBN 3-473-58229-8

bei Ravensburger

Das Vierte Reich

Daniels Großvater war im Dritten Reich bei der SS: als Bewacher im KZ. Daniel mag den Großvater. Er ist ein liebenswürdiger alter Mann, der ihm Geschichten erzählt von „damals“ und davon, wie es „wirklich“ war… Daniel wächst hinein in die rechte Szene seiner Stadt – nimmt teil an den „Aktionen“ auf dem jüdischen Friedhof, „wehrt“ sich gegen Ausländer, verkauft Nazi-Schriften.
Doch eine Frage taucht immer wieder auf: Was ist mit seiner Großmutter? Niemand will mit ihm darüber reden, alle weichen aus. Daniel soll sie verleugnen. Warum? Was geschah mit ihr? Warum schweigt der Großvater, der sonst alle seine Fragen bereitwillig beantwortet?



Historische Biographien

Bücher Eine Königin zwischen  Liebe, Pflicht und Widerstand.

ISBN 978-3-492-30444-3
Auch als e-book erhältlich

Oktober 2015 bei Piper

Therese von Bayern: Eine Königin zwischen Liebe, Pflicht und Widerstand.

Jeder kennt die Theresienwiese in München. Doch kaum einer kennt die wahre Geschichte, der Frau, nach der sie benannt wurde Therese von Bayern. Carolin Philipps zeigt mit bisher unveröffentlichten Quellen aus dem Geheimarchiv der Wittelsbacher  zum ersten Mal ihren Lebensweg. 

 

Das erste Oktoberfest wurde hier 1810 anlässlich ihrer Märchenhochzeit mit dem späteren bayrischen König Ludwig I. zum ersten Mal veranstaltet. Die Realität sah anders aus: eine Berg- und Talfahrt zwischen Anbetung und Demütigung durch ihren Mann, der ihr zwar zahllose leidenschaftliche Gedichte schrieb, sie aber auch durch seine ebenso zahllosen Affären in aller Öffentlichkeit bloßstellte und in seinem Jähzorn auch vor körperlicher Gewalt gegen seine Frau nicht zurückschreckte. Als er durch seine in München offen gelebte Affäre mit der spanischen Tänzerin Lola Montez die Sympathien des ganzen Volkes verscherzte, setzte Therese sich mit ihrer gesellschaftlichen Macht als Königin an die Spitze der Proteste, die 1848 zum unfreiwilligen Rücktritt des Königs führten.



Bücher Das Geheimnis um die Tochter Marie Antoinettes

ISBN 978-3-492-26457-0
Auch als e-book erhältlich

März 2012 bei Piper

Die Dunkelgräfin. Das Geheimnis um die Tochter Marie Antoinettes

Seit fast zwei Jahrhunderten erregt die „Dunkelgräfin“ das Interesse der Forscher. Wer war die geheimnisvolle Frau, die in einer eleganten Reisekutsche im Jahre 1807 im thüringischen Hildburghausen eintraf? Schon lange wird vermutet, dass es sich dabei um Marie Thérèse Charlotte de Bourbon, die Tochter Marie Antoinettes und Louis XVI., gehandelt haben könnte. Bei ihrer Auslieferung nach Österreich soll sie vertauscht worden sein. Wer aber war dann die andere Frau, die an ihrer Stelle später sogar für kurze Zeit Königin von Frankreich wurde?

Carolin Philipps beleuchtet den spannenden Kriminalfall neu – mit überraschenden Erkenntnissen. Am Ende ist klar, wer die echte Königstochter gewesen sein muss.



Bücher Die Königin und ihre Geschwister

ISBN 978-3-492-25854-8
Auch als e-book erhältlich

Januar 2010 bei Piper

Luise. Die Königin und ihre Geschwister

Über Königin Luise wurde bereits unzählige Male geschrieben, die große Bedeutung ihrer Geschwister aber ist bislang nicht beachtet worden. Dabei war der Rückhalt durch diese Gemeinschaft das einzig Beständige für Königin Luise in einer sich auf beängstigende Weise verändernden Welt:

Sechs Geschwister, sechs Karrieren, in einer Zeit, in der Napoleon die alte Ordnung durcheinander wirbelte und die Geschwister zeitweilig über ganz Mitteleuropa zerstreute. Wochen- manchmal monatelang waren Briefe die einzige Verbindung zwischen ihnen. Und doch verband die Geschwister, die Luise einmal als 6-blättriges Kleeblatt bezeichnete, eine lebenslange Freundschaft, die sich gerade in Krisensituationen immer wieder bewährte. Nach dem großen Erfolg von „Friederike von Preußen. Die leidenschaftliche Schwester der Königin Luise“ (Piper 2007) porträtiert Carolin Philipps Buch erstmals auch alle fünf Geschwister: Therese von Thurn und Taxis, Charlotte von Hildburghausen, Friederike, Königin von Hannover, Großfürst Georg von Mecklenburg-Strelitz und Carl, Präsident des preußischen Staatsrats zu Berlin.

Carolin Philipps hat dafür vier Jahre lang in den Archiven von Schwerin, Hildburghausen, Regensburg, Pattensen und Berlin die Briefe der Geschwister gesichtet, bisher unentdeckte Briefe und Materialien gefunden und zum ersten Mal ausgewertet.



Bücher Die leidenschaftliche Schwester der Königin Luise

ISBN 978-492-05126-2
Auch als e-book erhältlich

Januar 2007 bei Piper

Friederike von Preußen. Die leidenschaftliche Schwester der Königin Luise

Nach 150 Jahren wiederentdeckt - die geheimen Briefe um Friederike von Preußen. Mit der Entdeckung von bisher unbekannten Geheimpapieren um Friederike von Preußen ist Carolin Philipps eine Sensation gelungen: Erstmals offenbaren diese Briefe ein Geheimnis, das Königin Luise von Preußen mit allen Mitteln zu wahren suchte. Denn tatsächlich ahnt niemand, wie turbulent das Leben ihrer Schwester, Friederike von Mecklenburg-Strelitz (1778–1841), verlaufen wird, als die 15-jährige Prinzessin den jüngeren Sohn Friedrich Wilhelms II., Ludwig von Preußen, heiratet. Verbotene Liebesverhältnisse, aufgelöste Verlobungen, drei Ehen, eine Scheidung. „Galanteste Löwin des Jahrhunderts“ oder „sündige Friederike“ haben Zeitgenossen die unkonventionelle Schwester Luises genannt. Doch wer war sie wirklich?



Bücher Caroline Mathilde von Dänemark

ISBN 3-8000-3936-2
Auch als e-book erhältlich

Januar 2003 bei Ueberreuter

Zwischen Krone und Leidenschaft. Caroline Mathilde von Dänemark

Ihr Bruder, der englische König, verheiratete sie als 15jährige gegen ihren Willen mit dem geisteskranken König Christian von Dänemark. Ihr Mann stellte sie vor dem ganzen Hofstaat bloß und zeigte sich mit seiner Geliebten ungeniert in aller Öffentlichkeit. Ihr Geliebter, Minister Struensee, verriet sie durch ein kompromittierendes Geständnis um seine eigene Haut zu retten. Caroline Mathilde von Dänemark ein Leben wie ein Roman.